Einsatzstatus
Aktuelle Einsätze OÖ

einsatz-karte

Unwetterwarnung
unwetter
Pegelstände

wassertropfen

Home >> Jugend >> Leistungsabzeichen

Auch die Feuerwehrjugend hat die Möglichkeit an diversen Leistungswettbewerben teilzunehmen, um sich im Feuerwehrwesen fortzubilden, das Erlernte zu festigen und sich mit anderen jungen Feuerwehrmännern zu messen. Diese Leistungsabzeichen können in Bronze, Silber und Gold errungen werden.

 

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA)

Dabei muss eine Gruppe (9 Bewerbsteilnehmer) zwei Disziplinen bewältigen. In der Disziplin „Hindernisbahn“ müssen die Bewerbsteilnehmer verschiedene Hindernisse bewältigen und dabei eine Löschleitung verlegen und einen Löschangriff mittels Kübelspritze durchführen.

Außerdem ist Geräte- und Knotenkunde gefragt. Die zweite Disziplin ist der 400 m-Staffellauf bei dem ein Strahlrohr von Bewerbsteilnehmer zu Bewerbsteilnehmer weitergegeben wird und dabei verschiedene Hindernisse bewältigt werden müssen.

Es werden Abschnitts-, Bezirks-, Landes- und Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe durchgeführt.

 

fjla_bronze fjla_silber fjla_gold

 

Wissenstest

Beim Wissenstest der Feuerwehrjugend müssen die Teilnehmer zahlreiche Stationen mit unterschiedlichen Kriterien und Fragen durchgehen.

Dabei müssen die jungen Feuerwehrkameraden unter anderem allgemeine Fragen aus dem Feuerwehrwesen beantworten bzw. Ihr Können bei Knoten- oder Gerätekunde unter Beweis stellen.

Der Wissenstest wird österreichweit durchgeführt, jedoch nach unterschiedlichen Bestimmungen.

 

wissenstest_bronze wissenstest_silber wissenstest_gold

 

Erprobungen in der Feuerwehrjugend

Die fünf Stufen der "Erprobungen" sind das "1x1 der Feuerwehrjugend". Mit jedem Jahr in der Feuerwehrjugend wirst du über dein erlerntes Wissen getestet und erhälst somit (d)einen "Dienstgrad" (eine Aufschiebeschlaufe für deine grüne Uniform).

So eine Art Karierreleiter in der Feuerwehrjugend.

 

1_erprobung 2_erprobung 3_erprobung grkdt_streifen
 
Suchen
Schriftgröße
Notrufe
  • Feuerwehr: (0732) 2120
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Euro Notruf: 112
  • Öamtc: 120
WIR SUCHEN DICH

001

Facebook

facebookIcon

Wählen Sie eine Sprache
Brennpunkt

brennpunkt