Einsatzstatus
Aktuelle Einsätze OÖ

einsatz-karte

Unwetterwarnung
unwetter
Pegelstände

wassertropfen

Home >> Einsätze >> Archiv 2014

Am 08.04.2014 um 14:30 Uhr heulten im Gemeindegebiet Steyregg die Sirenen. Die Feuerwehr Steyregg wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, stellten sie fest, dass ein Gabelstapler umgekippt und am Straßenrand liegen geblieben war. Zuvor lieferte er mithilfe des Staplers eine Ziegelpalette zu einer Baustelle als er in einer Kurve ins Schleudern geriet und anschließend umkippte.

Im Zuge dieses Unfalls wurde der Lenker, ein 32-jähriger Lagerarbeiter, unter dem tonnenschweren Gerät mit beiden Unterschenkeln eingeklemmt und konnte sich nicht mehr selbständig befreien.

Umgehend begannen die Kameraden der Feuerwehren Steyregg und Luftenberg mit der Rettung des Verunglückten. Mithilfe des hydraulischen Rettungsgerätes konnten sie den Mann schließlich aus der misslichen Lage befreien und dem Notarztteam übergeben.

Nach der Erstversorgung vor Ort wurde der Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.

Siehe auch:

OÖ Nachrichten

Picturenews

Einsatzeckdaten
Einsatzbeginn: 14:30 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Eingesetzte Feuerwehrkräfte
Einsatzleiter: BR Breuer Christian
Mannschaft: 13 Mann der Feuerwehr Steyregg
Fahrzeuge:

010203040506070809101112

 
Suchen
Notrufe
  • Feuerwehr: (0732) 2120
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Euro Notruf: 112
  • Öamtc: 120
WIR SUCHEN DICH

001

Facebook

facebookIcon

YouTube

facebookIcon

Wählen Sie eine Sprache
Brennpunkt

brennpunkt