Einsatzstatus
Aktuelle Einsätze OÖ

einsatz-karte

Unwetterwarnung
unwetter
Pegelstände

wassertropfen

Home >> Einsätze >> Archiv 2015

Am 17.10.2015 um 19:42 Uhr wurde die Feuerwehr Steyregg zu einem Ölaustritt auf der B3 Höhe Pulgarnerkreuzung alarmiert.

An der Einsatzstelle, welche sich auf der B3 zwischen Avia-Tankstelle und den Welser Kieserwerken befand, stellte sich heraus, dass bei einem Fahrzeug die Ölwanne beschädigt war.

Seitens der Feuerwehr Steyregg wurde die Unfallstelle umgehend abgesichert und das auslaufende Öl aufgefangen bzw. das bereits ausgelaufene gebunden.

In weiterer Folge wurde das KFZ von einem Abschleppunternehmen abtransportiert und seitens der Feuerwehr Steyregg die Fahrbahn gereinigt und gemeinsam mit der Exekutive wieder für den Verkehr freigegeben.

Während des Einsatzes wurde der Verkehr wechselseitig angehalten  - diese verantwortungsvolle Tätigkeit wurde durch Lotsen der Feuerwehr erledigt.

Wie es zu diesem Unfall genau kam ist der Feuerwehr Steyregg nicht bekannt.

Um 20:33 Uhr rückten die Kameraden wieder zurück ins Feuerwehrhaus ein.

Einsatzeckdaten
Einsatzbeginn: 19:42 Uhr
Einsatzende: 20:33 Uhr
Eingesetzte Feuerwehrkräfte
Einsatzleiter:
Mannschaft: 17 Mann der Feuerwehr Steyregg
Fahrzeuge:

0102030405

 
Suchen
Notrufe
  • Feuerwehr: (0732) 2120
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Euro Notruf: 112
  • Öamtc: 120
WIR SUCHEN DICH

001

Facebook

facebookIcon

Wählen Sie eine Sprache
Brennpunkt

brennpunkt