Einsatzstatus
Aktuelle Einsätze OÖ

einsatz-karte

Unwetterwarnung
unwetter
Pegelstände

wassertropfen

Home >> Einsätze

Am 29.03.2017 wurde die Feuerwehr Steyregg um 08:42 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Brandverdacht im Bereich Plesching“ alarmiert.

Noch beim Zufahren zum Einsatzort bekam Einsatzleiter BR Breuer Christian von der Exekutive die Meldung, dass es sich um einen Abbrand von Strauchgut in Plesching handle.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass keine wirkliche Brandgefahr vorhanden war und seitens der Feuerwehr keine Maßnahmen gesetzt werden müssen.

So konnten die eingesetzten Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und es konnte um 09.14 Uhr die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Die Feuerwehr Steyregg weißt mit Nachdruck darauf hin, dass derartige Abbrände unbedingt zu melden sind und aber im Zweifelsfalle immer besser ist lieber die Feuerwehr einmal zu oft als einmal zu wenig bzw. zu spät zu alarmieren!!!

Einsatzeckdaten
Einsatzbeginn: 08:42 Uhr
Einsatzende: 09:14 Uhr
Eingesetzte Feuerwehrkräfte
Einsatzleiter:
Mannschaft: 9 Mann der Feuerwehr Steyregg
Fahrzeuge:

010203040506

 
Suchen
Schriftgröße
Notrufe
  • Feuerwehr: (0732) 2120
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Euro Notruf: 112
  • Öamtc: 120
WIR SUCHEN DICH

001

Facebook

facebookIcon

Wählen Sie eine Sprache
Brennpunkt

brennpunkt