Einsatzstatus
Aktuelle Einsätze OÖ

einsatz-karte

Unwetterwarnung
unwetter
Pegelstände

wassertropfen

Home

Am 05.01.2019 wurde die Feuerwehr Steyregg um 00:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall nach Windegg per Alarmsirene gerufen.

Bei der Lageerkundung stellte Einsatzleiter HBM Parzer Rene fest, dass sich ein Fahrzeug am Dach liegend im Straßengraben befand, die beiden Insassen konnte sich glücklicherweise schon selbst befreien.

Seitens der Feuerwehr Steyregg wurden diese Erstversorgt und dann mit der Rettung ins UKH gebracht, das Unfallfahrzeug wurde mit Hilfe des Abschlepp Unternehmens geborgen so dass die Straße wieder freigegeben werden konnte.

Die Unfallursache ist der Feuerwehr Steyregg nicht bekannt.

Um 01:30 konnten die eingesetzten Kräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Einsatzeckdaten
Einsatzbeginn: 00:10 Uhr
Einsatzende: 01:30 Uhr
Eingesetzte Feuerwehrkräfte
Einsatzleiter:
Mannschaft: 16 Mann der Feuerwehr Steyregg
Fahrzeuge:

01020304050607080910

 
Suchen
Notrufe
  • Feuerwehr: (0732) 2120
  • Polizei: 133
  • Rettung: 144
  • Euro Notruf: 112
  • Öamtc: 120
WIR SUCHEN DICH

001

Facebook

facebookIcon

Wählen Sie eine Sprache
Brennpunkt

brennpunkt